Experte Lukáš Křístek: Das Neue Testament ist streng

26.10.2019

Experten sollten sich seit 2021 an strengere Regeln halten, die laut Regierung ihre Arbeit verbessern sollten. Der Standard wird unter anderem eine Sanktion von bis zu einer halben Million Kronen für das Fehlverhalten von Experten vorsehen. Diese Woche, nach sechs Monaten, wurde das neue Gesetz erneut von der Abgeordnetenkammer verabschiedet, als die das Veto des Senats überstimmte. Der Präsident erhält nun den Standard für die Unterzeichnung. Nach Ansicht der Kammer der Gerichtsexperten sind die neuen Regeln undenkbar und werden nicht funktionieren. Dem stimmt auch der Experte Lukáš Křístek vom Moore Stephens ZNALEX-Experteninstitut zu.




© 2019 Moore Stephens. All rights reserved. Sitemap Datenschutz-Bestimmungen Design by aboutblank - creative web design