Neue Aufrufe im Rahmenprogramm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation – Immobilien

15.3.2019

Das Ministerium für Industrie und Handel bereitet für kleine und mittlere Unternehmen für Juni dieses Jahres zwei neue Aufrufe im Programm Immobilien vor. Die Aufrufe knüpfen auf die Revision des Rahmenprogramms für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation vom letzten Jahr an, als die Europäische Union der Tschechischen Republik nach einigen Jahren die Wiedereinführung der Förderung des Reiseverkehrs aus den EU-Fonds bewilligte, und zwar im eingeschränkten Umfang in Form der Finanzinstrumente und Revitalisierung von  Brownfields.

Die Texte und konkreten Bedingungen der Aufrufe befinden sich in der Vorbereitungsetappe, nachstehend sind daher bisher nur die Grundvoraussetzungen aufgelistet, von denen die Aufrufe ausgehen sollten.

Immobilien – IV. Aufruf – Reiseverkehr (Fördervolumen 0,6 Mrd. CZK):

Immobilien – V. Aufruf – Kohlengebiete (Fördervolumen von 1,4 Mrd. CZK):

Die Veröffentlichung der Aufrufe ist für den 17. 06. 2019 vorgesehen, die Anträge werden dann vom 16. 09. 2019 – 15. 06. 2020 angenommen.




Weitere Artikel des Verfassers Petra Klůnová



© 2019 Moore Stephens. All rights reserved. Sitemap Datenschutz-Bestimmungen Design by aboutblank - creative web design