Verschmelzungen und Akquisitionen (M&A) – Zusammenfassung des Jahres 2017 und Aussichten und Erwartungen für das Jahr 2018

22.1.2018

Wir haben, was Akquisitionen und Verschmelzungen angeht, ein erfolgreiches Jahr hinter uns. Die bereits im Jahre 2016 begonnenen Transaktionen wurden beendet. Und aktuell haben sich an uns weitere Firmeninhaber gewandt, die – wie wir immer gerne sagen – an ihrer imaginären Kreuzung stehen und über die weitere Strategie ihrer Unterehmen nachdenken.

Das, dass der Markt „in Bewegung“ ist, ergibt sich bereits aus der Tatsache, dass die Anzahl der Interessenten für die M&A-Dienstleistungen im Jahre 2017 enorm gestiegen ist. ACG (Moore Stephens s.r.o. ist Gesellschafterin von ACG) verfügt dank dieser Entwicklung über fast 10 neue aktive, meist exklusive, Mandaten, für die Vertretung der Firmen entweder bei deren Veräußerung oder bei deren Begleitung im Zusammenhang mit dem Kauf einer anderen Gesellschaft.

Auswahl aus aktuellen Angeboten der Firmen zur Übernahme (Angaben in CZK, Durchschnitte für 2-3 Jahre):

Bereich Grundbeschreibung      Umsatz EBIT EBITDA
Maschinenbau

Herstellung von Kaminofen und Rauchabzüge, ausschließlich Verkauf der 100 %-igen Anteile

 

148 Mio. 1,6 Mio. 3,5 Mio.
Maschinenbau

Projekte, Herstellung, Installation und Service von Lufttechniklösungen, ausschließlich Verkauf der 100 %-igen Anteile

 

280 Mio. 3 Mio. 5 Mio.
Möbelherstellung

Entwürfe, Herstellung und Installation von Interieuermöbel sowie kommerziellen Projekten ins Ausland, zur Übernahme der Majoritätsteil der Gesellschaft bis zu 100 % Anteile

 

140 Mio. 10 Mio. 15 Mio.
Transport

LKW-Transport und Logistik, Spezialisierung auf Nahrungsgüter, zur Übernahme ausschließlich 100 % Anteile

 

520 Mio. 60 Mio. 150 Mio.
Transport- und Speditionsfirma/Steinbruch

Familienunternehmen, das Transporte mit Spezialisierung auf bröckliges Material und Stein durchführt, betreibt Steinbrüche, bietet Terain- und kleine Bauarbeiten an, ausschließlich Übernahme von 100% Anteilen

 

60 Mio. 2 Mio. 7 Mio.
Kunststoffverarbeitung Herstellung von Wasser- und Kanalrohrleitungen, Großhandel mit Kunststoff und Sanitär, Serviceleistungen, es wird der Majoritätsteil der Gesellschaft bis zu 100 % angeboten 540 Mio. 33 Mio. 42 Mio.
Wäscherei

Verkauf der Großkapazitätenwäscherei und Reinigung mit Spezialisierung auf Hotel-, Kur- und Gesundheitseinrichtungen, Verkauf der Majoritätsanteile bis zu 100 %

 

34 Mio. 4 Mio. 7 Mio.
Fleischverarbeitung, Wurstproduktion

Ein kleineres Familienunternehmen sucht einen Nachfolger für den gründenden Inhaber, ausschließlich 100 % Anteile zur Übernahme

 

85 Mio. 10 Mio. 15 Mio.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte: monika.zittova@acg.cz




© 2019 Moore Stephens. All rights reserved. Sitemap Datenschutz-Bestimmungen Design by aboutblank - creative web design